Fragen an disana

Hält ein Walkoverall auch bei kalten Temperaturen warm?

Ja und nein. Der Overall an sich hält schon warm, aber je kälter es wird, desto mehr Kleidungsschichten ziehe ich unserer Tochter darunter an:

Bei Temperaturen um die 8-10 Grad Celcius trägt unser Mädchen einen Langarmbody, eine dicke Strumpfhose und einen Wollpulli unter dem Overall. Das ist völlig ausreichend, da sie sich laufender Weise an der frischen Luft bewegt.

Sinken die Temperaturen unter 5-6 Grad Celcius ziehe ich ihr einen Langarmbody, eine dicke Strumpfhose, eine Leggings aus Merino-Schurwolle, einen Wollpulli und eine Strickjacke aus Schurwolle unter dem Overall an. Das mag sich vielleicht viel anhören, aber die Schichten sind relativ dünn, so dass sie sich immer noch gut in ihrem Bekleidungspaket bewegen kann. Klettern und Rennen sind nach wie vor sehr gut möglich.

© disana.de - Impressum